Leasingrückgabe



Das Leasing hat sich gerade bei gewerblichen Fuhrparks zu einer festen Größe etabliert. Aber auch private Autohalter setzen auf die Flexibilität des Leasing-Modells. Falls man das Fahrzeug nach einigen Jahren nicht abkaufen möchte, steht vertragsgemäß die Leasingrückgabe an. Hier kann es schon bei kleineren Lackschäden zu Streitigkeiten zwischen den Leasing-Partnern kommen. Um dies vorzubeugen setzen wir uns für Sie mit unseren Partnern in Verbindung und besprechen was getan werden muss um Ihr Fahrzeug einwandfrei dem Autohaus zurückzugeben, sodass die Kosten für Sie minimiert werden, bzw. keine extra Kosten entstehen.



© 2016 Glanz von Hand

Impressum